MIT Lunch mit Julia Klöckner, Ole Plambeck und Sönke Siebke im Alten Heidkrug

Bitte jetzt anmelden

Veröffentlicht unter Allgemein |

Sönke Siebke auf Ostersonnabend-Tour

Wir sehen uns beim Ostereiersuchen und an den Osterfeuern.

In diesen Tagen ist Sönke Siebke, der CDU-Landtagskandidat für den Wahlkreis Segeberg-Ost auf zahlreichen Veranstaltungen und an vielen Informationsständen zu treffen. Am Ostersonnabend, 16. April, haben die Wählerinnen und Wähler gleich viermal die Möglichkeit mit dem Kreistagsabgeordneten und Bürgermeister aus Schmalensee zu sprechen. Um 15 Uhr startet die Tour in Kayhude. Um 16 Uhr wird Sönke Siebke an der Naher Kirche zum Ostereiersuchen der CDU erwartet. Um  17 Uhr gibt es die Möglichkeit zum Talk beim CDU-Osterfeuer am Itzstedter Bolzplatz und um 19 Uhr warten das Osterfeuer und viel Spaß der CDU Großenaspe auf den Kandidaten und interessierte Bürger.

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Sönke Siebke als CDU Ortsvorsitzender in Schmalensee-Stocksee wiedergewählt

Sönke Siebke (v.li.), Joachim Wolff, Natali Rembe, Christian Detlof, Wilfried Kroll und Sönke Jens wurden wieder in den Vorstand gewählt. Im Bild fehlt Hans-Joachim Meyer.

Ganze 32 Minuten dauerte die Jahreshauptversammlung des CDU-OV Schmalensee/Stocksee am 8. April im Gasthof Voß. Und das trotz voller Tagesordnung, denn 2021 hatte aufgrund der Corona-Pandemie keine JHV stattfinden können und es galt unter anderem, für alle Vorstandspositionen Neuwahlen durchzuführen. Das gelang unter den wachsamen Augen von Ute Böse und Tosca Marschall vom Nachbar-OV Trappenkamp.

Für zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt wurden der Ortsvorsitzende Sönke Siebke (zugleich Delegierter zu den Kreisverbandsausschüssen), Schatzmeister Wilfried Kroll und die Beisitzer Hans-Joachim Meyer und Joachim Wolff. Für ein weiteres Jahr wiedergewählt wurden der 2. Vorsitzende Sönke Jens, Schriftführer Christian Detlof und Beisitzerin Natali Rembe, die auch Mitgliederbeauftragte des Ortsverbandes ist.  Zu Kassenprüferinnen gewählt wurden Petra Jens (zwei Jahre) und Margret Siebke (ein Jahr) sowie Ute Siebke (ein Jahr) zur Ersatzkassenprüferin.

Zuvor hatte Sönke Siebke, der das Amt Bornhöved im Segeberger Kreistag vertritt, kurz über seine Arbeit als stellvertretender Vorsitzender im Kreisverband sowie aus dem laufenden Wahlkampf berichtet. Am 8. Mai wird ein neuer Landtag gewählt und Schmalensees Bürgermeister kandidiert für die CDU im Wahlkreis Segeberg-Ost.

Veröffentlicht unter Allgemein |